Neujahrsansprache 2017

Liebe Kameradinnen und Kameraden,
liebe Gäste unserer Homepage,

ein ereignisreiches Jahr liegt wieder hinter uns. Mit viel Engagement haben wir Einsätze sicher abgearbeitet, Veranstaltungen mit Leben gefüllt und das kameradschaftliche Miteinander gefördert.

Mit unserem neuen Führungsteam konnten die Weichen neu gestellt werden. Die Beschaffung der neuen Einsatzgarnitur ist in vollem Gange und ein neues Fahrzeug kann beschafft werden. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal für die 100 prozentige Unterstützung der Stadt bedanken. Es tut gut zu wissen, dass die Politiker der Stadt die Arbeit der Feuerwehr zu schätzen weiß.

Derzeit können wir einen starken Mitgliederzuwachs in der Einsatzabteilung verzeichnen. Insgesamt 7 neue Kameraden sind in den Wintermonaten neu eingetreten, so dass unsere Mitgliederzahl derzeit bei 53 Kameradinnen und Kameraden liegt. Aber auch die passive Mitgliederzahl ist wieder leicht steigend. Dennoch würden wir uns über weitere aktive und passive Mitglieder freuen.

In der Hoffnung, dass stets alle Kameradinnen und Kameraden sicher von allen Einsätzen zurückkehren wünschen wir, die Freiwillige Feuerwehr Wesselburen-Stadt, einen guten Start ins Jahr 2017.

HBM Christoph Paap
Gemeindewehrführer