Beginn der Übungsabende im neuen Jahr

Endlich ist es wieder soweit – heute war der erste Übungsabend in diesem Jahr.
Wie üblich wird es auch in diesem Jahr wieder regelmäßig alle 14 Tage einen Schulungs- und Übungsabend geben.
Dies wechselt sich sowohl mit Theorie z.B. durch Sicherheitseinweisungen als auch mit Praxis z.B. durch Gruppenübungen an den Fahrzeugen oder Einsatzübungen ab.
Deshalb wird es nie langweilig, und die Übungsabende sind immer sehr interessant und fokusiert gestaltet.
Und so waren heute Abend ca. 30 Kameradinnen und Kameraden anwesend, um ihr Wissen durch praktische Einweisungen am Fahrzeug aufzufrischen.
Wir konnten sogar einige neue Kameradinnen und Kameraden begrüßen, die in die Feuerwehr eingetreten sind.
Sie wurden herzlich aufgenommen, und werden in den nächsten Wochen ihre Ausbildung als Truppmann/Truppfrau beginnen.