Außergewöhnlicher „Verzehrdienst“

Der heutige Dienstabend verlief etwas anders als sonst.

Nach dem Berichten von Neuigkeiten teilte unser Wehrführer mit, das wir heute mal einen „Verzehrdienst“ verrichten dürften. Alle anwesenden Kameraden wurden zum Schnitzel-Essen in das Restaurant „Hotel Stadt Hamburg“ eingeladen.

Das Essen dort war prima, und wir saßen noch länger gut gelaunt in der Runde zusammen.