Technik beherrschen

Die Einsatztechnik zu beherrschen ist für jeden Feuerwehrmann das A&O.

Das gilt selbst dann, wenn die Technik nicht in der eigenen Wehr vorgehalten wird.

Ganz besonders wichtig wird das Thema, wenn z.B. eine Nachbarwehr zur Einsatzunterstützung gerufen wird. Hier ist es nötig, die Kameraden regelmäßig im Umgang mit dem (dort nicht vorgehaltenem) technischen Gerät zu schulen – und genau das haben wir am vergangen Dienstabend in Süderdeich getan.

Geübt wurden verschiedene Techniken, ein verunfalltes Fahrzeug zu sichern und so zu öffnen, dass die Insassen schnell und situationsgerecht befreit werden können.