Einsatz 05/2018 TH klein: NOTF TV – Hilferufe aus Wohnung

Einsatz Nr.Datum/ UhrStichwortOrtEingesetzte Kräfte
00518.03.2018 05:07TH klein - NOTF TV: Hilferufe aus WohnungWesselburen, Amrumer StraßeLF 8

Einsatzbeschreibung:

Nachbarn wählten den Notruf, als sie gegen 5 Uhr morgens laute Geräusche und Hilferufe aus der Wohnung eines Mehrfamilienhauses vernahmen.

Vor Ort öffneten wir die Wohnungstür und verschafften Polizei und Rettungsdienst Zutritt zur Wohnung. Ein weiteres Eingreifen unsererseits war danach nicht mehr nötig.

 

Auch wenn hier der Anschein aufkommen mag, dass unsere Alarmierung der tatsächlichen Lage nicht angemessen sein könnte:

Achten Sie auf bitte ihr Umfeld und zögern Sie nicht 112 zu wählen. Ihnen enstehen hierdurch keine Kosten und niemand muss sich im Zweifelsfall später fragen „Was wäre gewesen, wenn ich sofort angerufen hätte?“

Einsatz 04/2018 Vollalarm: FEU – Flammenschein sichtbar

Einsatz Nr.Datum/ UhrStichwortOrtEingesetzte Kräfte
00411.03.2018 00:06FEU Flammenschein sichtbarWesselburen, Am StadtparkLF 8/6
LF 8
TLF 2000

Einsatzbeschreibung:

Auf Grund eines verdächtigen Flammenscheins wurden wir zu einem Löscheinsatz alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um ein nicht angemeldetes Lagerfeuer handelte. Mit etwas Nachdruck und Hilfe der Polizei konnten die verantwortlichen Personen zum eigenständigen Ablöschen des Feuers bewegt werden.

Löschhilfe: FEU G Gebäudebrand

Einsatz Nr.Datum/ UhrStichwortOrtEingesetzte Kräfte
000311.02.2018 21:01 UhrLöschhilfe:
FEU G
Gebäudebrand
Norddeich, BalkemmLF 8/6
TLF 2000
LF 8
LF 16 TS
MTF

Einsatzbeschreibung:

Am späten Sonntag Abend sind wir zur Löschhilfe in den Ausrückebereich der Feuerwehr Hellschen alarmiert worden. Nach der ersten Erkundung wurde eine starke Rauchentwicklung in dem Gebäude festgestellt. Nachdem es bestätigt war, dass sich keine Personen mehr in dem Gebäude befinden, konnten wir uns auf die Brandbekämpfung konzentrieren. Mehrere Trupps unter Atemschutz gingen in das Gebäude vor um den Brandherd zu lokalisieren und abzulöschen.  Hilfe der Wärmebildkamera wurden alle Glutnester gefunden und dann gezielt abgelöscht.

Der Einsatz war für uns nach ca. 4 stunden beendet. Mit uns im Einsatz waren die Feuerwehren aus Hellschen und Süderdeich.

 

Technische Hilfe THGAS Gasgeruch im Haus

Einsatz Nr.Datum/ UhrStichwortOrtEingesetzte Kräfte
000201.02.2018 19:30Technische Hilfe
THGAS HAUS
Alleestraße,
Süderdeich
MTW
LF 8/6
TLF 2000
LF 8
FF Süderdeich

Einsatzbeschreibung:

Gasgeruch innerhalb eines Gebäudes gab Anlass zur Alarmierung. Wir unterstützen die Feuerwehr Süderdeich  mit Atemschutzgeräteträgern und überprüften das betroffene Gebäude.  Die Feuerwehr Süderdeich übergab die Einsatzstelle im Anschluss an den Energierversorger.

Im Einsatz war die Feuerwehr Süderdeich, die Feuerwehr Wesselburen mit vier Fahrzeugen und ca. 20 Kräften sowie der Rettungsdienst, die Polizei und der Energieversorger.

Einsatz 01/2018 FEU BMA

Einsatz Nr.Datum/ UhrStichwortOrtEingesetzte Kräfte
000117.01.2018 21:14Vollalarm
FEU BMA
Klaus-Groth-Str.
Wesselburen
LF 8/6
TLF 2000
LF 8

Einsatzbeschreibung:

Eine ausgelöste Brandmeldeanlage gab Anlass zur Alarmierung. Nach der Erkundung konnte ein Fehlalarm festgestellt werden. Wir setzten die Brandmeldeanlage zurück und konnten wieder abrücken.